Director’s Cut Ausstellung – Save the date +++ UPDATE +++!

Hallo Freunde! Ihr habt Euch wahrscheinlich schon gewundert – wo steckt Cynthia? Hat sie sich entschieden mit der Kunst aufzuhören und zum Zirkus zu gehen? Ist sie von ihrer Kunst so vereinnahmt, dass sie sich vom Rest der Welt komplett isoliert hat? Es handelt sich tatsächlich um Letzteres, nun ja fast….

[cml_media_alt id='1414']The Dream Factory Header[/cml_media_alt]

Ich habe ganz tolle Neuigkeiten! Die letzten Monate habe ich sehr fleißig an einem super aufregenden neuen Projekt gearbeitet. Es gibt eine Ausstellung meiner neu geschaffenen Kunstwerke Director’s Cut bei der Dream Factory Pop Art Gallery in Frankfurt. Die Ausstellung zeigt verschiedene Gemälde von Filmszenen, die sich mit der Frage der Rolle der Frau in der Gesellschaft auseinander setzen. Jedes Gemälde zeigt Frauen im Film, die bestimmte Emotionen hervorruft und den Betrachter einlädt sich die Frage zu stellen wie er die Frauen wahr nimmt und wie er sich mit diesen identifiziert. Es hat mir viel Spaß gemacht diese “Momentaufnahmen” zu finden, da ich mir im Prozess der Findung und Betrachtung der Filmszenen Fragen zu Identität, Eskapismus, Neid und falschen Vorstellungen  gestellt habe.

Die Ausstellung fängt am 15. Juli an und dauert einen Monat lang. Ich würde mich sehr freuen wenn ihr kommt und Eure Gedanken über meine Kunst mit mir teilt. Die letzten Monate waren für mich ein echter Augenöffner und eine emotionale Reise, die ich gerne mit Euch teilen würde.

[cml_media_alt id='1407']CynthiaKatz_VicariousThrill_600px[/cml_media_alt]Übrigens gibt es hier ein kleine Vorschau auf eines meiner Motive. Für einen Vorgeschmack auf die Ausstellung schau Dir meinen Instagram account an (@cynthiakatzfineart).

The Dream Factory
Muehlgasse 1 – 3
60486 Frankfurt
Germany

Inspiration per E-Mail - free!    Melde dich an um Updates zu bekommen.